Der Mantel ist ein wichtiger Bestandteil in der Herrengaderobe. Für die meisten soll er einfach nur warm halten und zu jeder Jeans kombinierbar sein. Doch heute kann ein Mantel das genau richtige Statement für den alltäglichen Look sein. Die bisher begehrteste Variante ist der lange Wollmantel oder eine klassische Form mit einem geraden Schnitt. Mittlerweile kann man(n) bei den milden Temperaturen zu einer kürzeren Mantelform umschwenken. Der kurze Mantel wirkt oftmals chic und elegant. In den gesetzten Farbtönen kann man den Mantel sowohl elegant als auch sportlich kombinieren. Auf Anhieb denkt man bei dem Mantel an den Trenchcoat und genau dort reihen wir uns mit dem kurzen Schmuckstück ein. Der Trenchoat ist generell etwas länger und in der Regel mit einer Schnalle versehen, doch die vielseitige Form sagt uns noch ein wenig mehr zu. Der Mantel ist regenfest und durch das leichte Futter hält er auch morgens und abends warm. Er komplettiert an milden Tagen den Businesslook und bei Regenwetter wird er zum täglichen Begleiter. Egal ob zwangloses Essen, wichtiger Termin oder einfach
Diese Saison etablieren sich besonders gut die Leder pieces. Wir alle kennen die gewohnte Lederjacke in verschiedensten Ausführungen. Doch die 80er- & 90er- Jahre bringen uns die Leder Optik in allen Ausführungen zurück - Röcke, Hosen oder auch Blazer. Für die Mutigen unter euch, gibt es die Leder pieces bereits in verschiedenen Farbvarianten. Ihr müsst zugeben, dass ein klassischer Midi- oder Mi
Sobald es draußen kühler wird, ist der erste Gedanke, wie wir uns weich und kuschelig anziehen können. Und dabei kommt man schnell auf Wollstoffe, die uns bei den trüben Wintertagen schön warm halten. Deshalb tragen wir in dieser Saison die Wolle au
Ob klassisch, lustig oder besonders, die Ugly Christmas Sweater sind in Deutschland angekommen und bereits zum Trend geworden. Mit diesen Statement-Weihnachtspullovern sind Sie der Hingucker unter dem Weihnachtsbaum. Weihnachtsmänner, Tannenbäume, Rentiere und Elfen tummeln sich auf den Pullovern während der Weihnachtszeit. Seit einigen Jahren ist dem Pulli in Großbritannien ein eigener Tag gewid
Warum wir den Wollmantel lieben: Er kommt nie aus der Mode! Es lohnt sich daher, ein paar Taler mehr zu investieren. Du hast dein Lieblingsmodell noch nicht gefunden? In diesem Jahr werden dir besonders viele karierte Mäntel begegnen, Wollmäntel mit Taillengürtel anstelle von Knöpfen sowie Zweireiher. Außerdem super angesagt und eine Alternative zum schwarzen Wintermantel: Mäntel im satten rot. Wer es klassischer mag, greift zu Modellen in Grau, Creme oder Camel. Sich bei dieser Auswahl für einen einzigen Wollmantel zu entscheiden ist nahezu unmöglich, wir wollen sie alle!